Wenn die wilden Rosen blühen

Unsere Reben konzentrieren jetzt ihre ganze Kraft auf das Triebwachstum und damit hat für uns die arbeitsreichste Zeit des Jahres begonnen. In den nächsten Wochen sind wir damit beschäftigt, das Wachstum in die richtigen Bahnen zu lenken um Triebe und Blätter in die beste Position zu bringen.

Erst wenn ab Ende Juni die Energie der Reben stärker in die Trauben geht, lässt der Stress etwas nach und wir können uns in Ruhe um die Trauben und die Feinarbeiten im Weingarten bis zur Lese kümmern.

Mehr zu unserer derzeitigen Arbeit und was es mit der Überschrift auf sich hat, erkläre ich in einem kurzen Video:

Laubarbeit 2022 from Grenzhof Fiedler on Vimeo.

Schreibe einen Kommentar