Jetzt wird´s interessant

Laubwand

Nach der großen Trockenheit, einer sehr frühen Rebblüte und mehreren sehr heißen Juni- und Juliwochen war zu befürchten, dass wir heuer mit einem hitze- und trockenstreßgeprägten Jahrgang und einer extrem frühen Ernte mit all ihren Nachteilen zu rechnen haben.

Vor ein paar Tagen kam dann aber ein Wetterumschwung (samt verkraftbarem Schönheitsfehler), der uns genügend Feuchtigkeit für die nächsten Wochen und mittlerweile auch relativ niedrige Temperaturen beschert hat.

Ob es an der Trockenheit davor oder am kühlen Wetter danach liegt, läßt sich schwer sagen. Auf jeden Fall hat sich die Entwicklung der Trauben etwas verlangsamt, und von blauen Beeren beim Zweigelt, wie hier vor genau einem Jahr ist heuer noch keine Rede.

Auch wenn sich immer noch alles ändern kann, läßt das zumindest auf einen interessanten Jahrgang hoffen…

Schreibe einen Kommentar