Es geht los!

Die letzten Wochen waren geprägt von einer ganz besonderen Stimmung. Eine Mischung aus Ungeduld, Vorfreude und Sorge wegen des erst ausbleibenden und in den letzten Tagen häufigen und ergiebigen Regens.

Jetzt ist es endlich soweit. Nachdem wir vorgestern eine kleine Menge Grünen Veltliner für den Traubensaft geerntet haben, war heute in den kühleren Morgenstunden der erste Teil des Muskat Ottonel an der Reihe.

Auch wenn die nächsten Wochen die anstrengendsten des Winzerjahres sind, in denen man mitunter auch an die Grenzen der physischen und psychischen Belastbarkeit gerät, heute ist für mich ein Tag der Freude:

Die Weinlese hat begonnen!

1 Gedanke zu „Es geht los!“

  1. Während der Lese meine Zeit besonders kostbar. Deshalb habe ich mir erlaubt, diesen Beitrag vom Vorjahr mit kleinen Änderungen nocheinmal zu posten. So unterschiedlich die Jahrgänge wahrscheinlich sein werden, so ähnlich ist doch die Stimmung vor der Lese.

Schreibe einen Kommentar