Die Krise hat auch ihre guten Seiten

Wer hätte das zu hoffen gewagt? Anstatt der Blogosphäre (welch komisches Wort) nach diesen Schwierigkeiten den Rücken zu kehren, nützt Weinblogger-Urgestein Thomas Lippert die Krise für einen Neuanfang.

Nicht nur, dass er unter neuem Namen und mit neuen Schwerpunkten weiterblogt, auch sein Winzerblog wird – mit neuer Funktion – weiterleben. Und der englischsprachige Blog und die Genussblogs sowieso.

Schreibe einen Kommentar